Chor zur Welt

Anmeldung

© Claudia Höhne
This form is also available in English.

Sie können sich über dieses Formular bis einschließlich 8.8.2022 anmelden.
Bei sehr großer Nachfrage behalten wir uns vor, den Anmeldezeitraum früher zu beenden.

Es sind nur noch max. 2 Plätze registrierbar.

Persönliche Daten der anmeldenden Person (bei minderjährigen Teilnehmenden die gesetzliche Vertretung)

Persönliche Daten der Teilnehmenden


Interkultureller Austausch ist eines der Hauptanliegen des Chor zur Welt. Um einen möglichst diversen Austausch zu ermöglichen, werden diese Saison bevorzugt Sänger:innen zur Teilnahme eingeladen, die noch eine Person mit anderem kulturellen Hintergrund mitbringen. So kann eine interkulturelle Besetzung gewährleistet und das Kennenlernen neuer Kulturen gefördert werden.

Chorerfahrung ist keine Voraussetzung. Eine gewisse Erfahrung im Umgang mit der eigenen Stimme sowie die Fähigkeit, Töne nachzusingen, werden neben der regelmäßigen Teilnahme vorausgesetzt.

INFORMATIONEN

  • Probenbeginn: Montag, 5.9.2022
  • Probentermine: wöchentlich montags von 17–19 Uhr im Kaistudio 1 der Elbphilharmonie oder im Studio E der Laeiszhalle
  • Probenwochenende: 25. & 26.3.2023
  • Endproben: 3. & 4.2.2023 sowie 1.–3.6.2023
  • Konzerte: 5.2.2023 Bürgerhaus Wilhelmsburg | 4.6.2023 Elbphilharmonie Kleiner Saal
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Proben und Konzerte finden nach den dann jeweils geltenden Coronaregeln statt. Weitere Informationen unter www.elbphilharmonie.de/coronavirus.
  • Aktuelle Informationen werden jeweils auf www.elbphilharmonie.de/de/mitmachen publiziert.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Teilnahmeberechtigt sind Menschen ab 16 Jahren.
  • Teilnehmen können ausschließlich Sängerinnen und Sänger aus Hamburg und naher Umgebung.
  • Eventuelle Fahrt- und Verpflegungskosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Die Anmeldung erfolgt digital über die Webseite www.elbphilharmonie.de/de/mitmachen.
  • Die Auswahl zur Teilnahme erfolgt nach dem Einreichen der Anmeldung durch HamburgMusik (Veranstalter). Diese Auswahl ist nicht anfechtbar.
  • Im Rahmen des Projekts Chor zur Welt werden Fotos sowie Aufzeichnungen auf Ton- und Bildträgern aufgenommen, die von der HamburgMusik (Veranstalter) zur Dokumentation und Bewerbung des von Elbphilharmonie und Laeiszhalle veröffentlicht werden. Vor Aufnahme und Veröffentlichung wird der Veranstalter Sie um Ihre Einwilligung bitten.
  • Eine regelmäßige Teilnahme am Chor und ein pünktliches Erscheinen zu den Proben wird vorausgesetzt. Bei mehrmaligen Fehlen ist eine Teilnahme am Konzert nicht möglich. 
  • Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nach deutschem Recht das Kopieren von Noten und Partituren nicht erlaubt ist.
  • Eine öffentliche Aufführung des musikalischen Materials des Chor zur Welt erfolgt in Verbindung mit den Konzerten des Chores. Eine öffentliche Verwendung der Noten durch die Chormitglieder selbst ist zuvor mit dem Veranstalter abzustimmen.
  • Mit der Anmeldung werden alle Teilnahmebedingungen anerkannt. In allen weiteren Fragen sind die Entscheidungen des Veranstalters verbindlich.
  • Der Veranstalter behält sich vor, Teile oder Inhalte der Anmeldung und der Teilnahmebedingungen zu widerrufen oder zu ändern.





Ich habe die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen aller Teilnehmenden bis zum 08.08.2022 vervollständigt werden müssen, um die Teilnahme zu ermöglichen. Das Bestätigungsmail, das Sie erhalten werden, enthält hierfür für jede(n) Teilnehmer:in einen Link.